Ihre Zeit:
Mailand: 07:45 AM
Live-Chat
  Sale1 Sale2
Wählen Sie die Sprache der Website

Keramikheizwiderstände Für Luft


Keramikheizwiderstände Für Luft

ALLGEMEINE MERKMALE

Feuerfeste Keramikheizwiderstände für Luft sind eine echte Alternative zu elektrischen Heizvorrichtungen. Die auch keramische Wärmefelder genannten Heizkörper sind einfach in aerostatische Elektroöfen zu montieren, um schnell sehr hohe Arbeitstemperaturen bis nahe an 800°C zu erreichen.

Die Installation und die Auswechselung des Wärmefeldes muss notwendigerweise horizontal im Ofen erfolgen, wobei möglicherweise konkave Stütze, um den feuerfesten Keramikkörper unproblematisch stützen zu können.

Durch seine technischen Eigenschaften und die Qualität der verwendeten Materialien können diese Heizvorrichtungen in verschiedenen Sektoren, darunter den Chemie- und Lebensmittelsektor, eingesetzt werden.

BESCHREIBUNG

Die Keramikheizvorrichtung für Luft hat innen einen oder mehrere Blankdraht-Heizkörper (ohmsche Spiralen), die auf Körper mit feuerfester Keramik mit Rillen aus qualitativ hochwertiger Keramik (Cordierit KER520 oder darüber) mit hervorragendem elektrischem Isoliergrad und einem zufriedenstellenden mechanischen Wiederstand.

Die Spiralen aus ohmschen Draht, die durch die Rillen der Keramikblöcke laufen, werden aus wertvollem Stahllegierungsdraht hergestellt, die hochtemperaturfest sind und entwickelt wurden, um einen optimalen Wärmeaustausch zur externen Außenschale des Rohres und indirekt zum erwärmenden Fluid sicherzustellen.

Der Innenkern (Wärmefeld genannt) arbeitet unter besonders heiklen Bedingungen mit einer Temperatur, v.a. bei sehr hohen Oberflächenlasten nahe an 800°C.

Aus diesem Grund empfehlen wir, diesen Typ von Heizvorrichtungen mit einer niedrigen Oberflächenleistungsdichte (W/cm2) zu verwenden, um die Gefahr einer übermäßigen Erhitzung zu senken.

Keramikheizwiderstände Für Luft

EINIGE ANWENDUNGEN

Immer wenn die Heizvorrichtung horizontal eingeführt wird, muss ein Mindestabstand vom Boden der Aufnahmestruktur und zu anderen Heizvorrichtungen von kleiner oder gleich 150 mm eingehalten werden.

Wärmebehandlung von gasförmigen Fluiden und Behältern zur Aufbewahrung von Lebensmitteln oder Lagerbehältern.

ZERTIFIZIERTE QUALITÄTSPRODUKTE

Der gesamte Herstellungsprozess unserer Keramikheizvorrichtungen für Luft unterliegt gemäß unseres Qualitätsmanagementsystems, das nach ISO 9001:2015 zertifiziert ist und umfassend die Anforderungen der geltenden CEI/EN-Richtlinien erfüllt, strengen Messkontrollen und elektrischen Prüfungen.

STANDARD-KERAMIKHEIZVORRICHTUNGEN

Wir stellen auf Angaben des Kunden Keramikheizfelder in allen Größen, Leistungen und Endverarbeitung her.

Für Standardversionen verfügen wir über ein Lager mit den verschiedenen Modellen und technischen Standards für eine sofortige Lieferung.

EINIGE BEISPIELE:


Fordern Sie ein Angebot an