Ihre Zeit:
Mailand: 05:07 PM
Live-Chat
  Sale1 Sale2
Wählen Sie die Sprache der Website

Keramik-Flachwiderstände


Keramik-Flachwiderstände

ALLGEMEINE MERKMALE:

Flachwiderstände in Ceramics , die aufgrund ihrer mehrfachen Gebrauch werden elektrische Heizvorrichtungen bestehen aus thermisch isolierenden dielektrischen Isoliermaterials (fiber Keramik ) miteinander verbunden sind, um ‚Innere des die eine Widerstandsschaltung eingefügt ist aus Drahtspiralen in speziellen hochwertigen Legierungen, die sie geeignet für alle Kontaktheizung Anwendungen, heightre Betriebstemperaturen macht, mit einer Struktur oder äußeren Metallpanzer beschichtet ist das schützt sie vor versehentlichen Stößen.

In Bezug auf ihre Anwendung und die Temperaturen erforderlich, diese Keramik planare Heizkörper ist in der Lage, das Beste aus ihrem Potenzial zum Ausdruck bringen.

Made in verschiedenen Größen, diese Heizkörper haften perfekt mit der flachen Oberfläche in direktem Kontakt mit dem gleichen erhitzt, positioniert werden, die auf dem Körper eine Art von Strahlungsheizung sorgt dank einen effizienten Wärmeaustausch erwärmt zu werden, und zu einem ‘ hohe Oberflächendichte (W / cm2).

Die isolierende Keramikfaserdicke von 1/4“, zum Widerstandsdraht aus hochwertigen Stahllegierungen verbundenen hochtemperaturbeständigem sorgt für einen effizienten Wärmeaustausch und zugleich eine Energieeinsparung von 25% im Vergleich zu ähnlichen Heizvorrichtungen ohne Wärmedämmung.

Vorteile :

Anwendungen

Die Art der Anwendung eines keramischer Flachwiderstand eine Funktion der Art der Unterstützung ist, die die Temperatur aufnehmen können und dass dies zu ertragen haben. Diese Art von Heizungen ist geeignet in Gegenwart von Betriebstemperatur zu arbeiten sogar heightr als 300 ° C und in allen besonders schwierigen Betriebsbedingungen.

Typische Anwendungen sind:

Technische Merkmale:

ZERTIFIZIERTES QUALITÄTSPRODUKT

Der gesamte Produktionszyklus von Keramikflachstrahlern wird strengsten Maßprüfungen und elektrischen Tests gemäß den Vorschriften unseres Unternehmensqualitätssystems gemäß ISO 9001: 2015 und in voller Übereinstimmung unterzogen zu den Anforderungen der aktuellen CEI / EN-Normen.

Die verschiedenen Betriebstemperaturen erfordern verschiedene Kombinationen von äußerer Bewehrung und innerer Isolierung, von denen man aus den folgenden auswählen kann:

Belastungstemperatur Äußere Hülle Interne Isolierung Elektrischer Kontaktabschluss
100 ° C Eloxiertes Eisen Micanite Kabel / Pins / Klemmen
200 ° C Eloxiertes Eisen Micanite Kabel / Pins / Klemmen
300 ° C Eloxiertes Eisen Micanite Kabel / Pins / Klemmen
400 ° C AISI 304 Keramik / Micanit Stifte / Anschlüsse
500 ° C AISI 321 Keramik Stifte / Anschlüsse
600 ° C AISI 321 MGO / Keramik Stifte / Anschlüsse
700 ° C AISI 321 MgO Stifte / Anschlüsse

Die oben angegebenen Kombinationen sind diejenigen, die üblicherweise in verschiedenen Anwendungen bei bestimmten Temperaturen für jeden Typ verwendet werden. Eine unsachgemäße Verwendung der Heizung in Bezug auf die ursprüngliche Konstruktion entbindet den Hersteller von jeglicher Verantwortung.

NÜTZLICHE DATEN x DESIGN

Die Realisierung eines keramischen elektrischen Flachwiderstands erfordert die Kenntnis einiger technischer Daten, die für das Design essentiell sind:

AUSFÜHRUNGSART (Elektrische Kontakte)

Keramik-Flachwiderstände

Standardwiderstand zum Katalog

flache Heizkörper Keramik können entweder nach Kundenspezifikation hergestellt werden oder sind in Standardversionen erhältlich , von denen wir verschiedene Modelle auf Lager für sofortige Lieferung haben, geteilt durch Macht / Spannung, Größe und Art der Oberfläche.

EINIGE BEISPIELE :


Fordern Sie ein Angebot an